Studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte

Während des Studiums können Sie sich als Hilfskraft bei der Stiftung wissenschaftlich weiterqualifizieren. Auch nach dem Studium und während der Promotion besteht die Möglichkeit zur Mitarbeit in verschiedenen Forschungsbereichen.

Zwei Personen sind über ein Relief gebeugt, der Mann erklärt das Objekt (öffnet Vergrößerung des Bildes)Wissenschaftliche und studentische Hilfskräfte unterstützen die Stiftung und ihre Einrichtungen bei Forschungsaufgaben. © SPK / Pierre Adenis

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ist eine Wissenschaftseinrichtung und als solche der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses verpflichtet. Als studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft erlernen Sie in einer der Einrichtungen der Stiftung wissenschaftliches Arbeiten in der Praxis.

Während des Studiums können Sie sich als studentische Hilfskraft bewerben. Voraussetzung hierfür ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Nach Abschluss des Studiums beziehungsweise während der Promotion können Sie als wissenschaftliche Hilfskraft tätig werden. Alle Stellenausschreibungen für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte finden Sie im Portal Freie Stellen. Details zu den Anforderungen, zum Einsatzgebiet und zur Vergütung finden Sie in der jeweiligen Stellenausschreibung.