Jahrespressekonferenz 2014

Pressemitteilung vom 17.02.2014

Heute informierte die Stiftung Preußischer Kulturbesitz über ihre Pläne für das kommende Jahr. Der Präsident und die Leiter der fünf Einrichtungen stellten neue Projekte vor und kündigten herausragende Ausstellungen und Veranstaltungen in 2014 an.

Einen Schwerpunkt der Jahrespressekonferenz bildete wie jedes Jahr das Baugeschehen der Stiftung. Darüber hinaus informierte die Stiftung umfassend über ihre Aktivitäten der vergangenen Jahre im Bereich der Provenienzforschung und über den aktuellen Stand der Planungen für die Präsentation der Museen im Humboldt-Forum. Weitere Themenbereiche der Jahrespressekonferenz:

  • Haushalt, Einnahmen, Spenden und Drittmittel
  • Forschung und internationale Vernetzung
  • Digitalisierung und Forschungsinfrastruktur
  • Themenjahr „1914. Aufbruch. Weltbruch“
  • Besucher- und Nutzerzahlen 2013
  • Ausblick auf Ausstellungen und Veranstaltungen 2014

Pressemappe:

zur Übersicht

Kontakt

 Ingolf  Kern
Ingolf Kern

Direktor der Abteilung Medien, Kommunikation und Veranstaltungen

+49 30 266 411440

E-Mail

 Birgit  Jöbstl
Birgit Jöbstl

Referatsleiterin Medien, Kommunikation und Publikationen

+49 30 266 411445

E-Mail

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.