Magazin zum Humboldt Forum

Erfahren Sie, wie und womit sich das Ethnologische Museum und das Museum für Asiatische Kunst im Humboldt-Forum präsentieren werden. Und wie der Umzug der Südseeboote organisiert wird, wie man geheime Objekte ausstellt, welche Bedeutung eine Nulis-Maske hat.

Deckblatt des Magazins zum Humboldt-Forum

Pünktlich zum Richtfest des neuen Berliner Schlosses hat die Stiftung Preußischer Kulturbesitz ein Magazin herausgegeben. Es nimmt die herausragenden Sammlungen zur Kunst und Kultur Afrikas, Ozeaniens und Amerikas in den Fokus, die ab 2019 im Humboldt Forum zu sehen sein werden.

Nach den Worten des Präsidenten der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, zeige das Heft, „was in der Mitte Berlins emporwächst: Ein Zentrum der Weltkulturen, das dazu einlädt, über das Fremde im Eigenen nachzudenken.“
Das 60-seitige Heft wurde vom Kuratorium Preußischer Kulturbesitz ermöglicht und von der Tempus Corporate GmbH produziert.

Interessierte können die Printausgabe des Hefts auch direkt über die Stiftung Preußischer Kulturbesitz beziehen.

Herausgeber: Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Berlin, Juni 2015
60 Seiten mit zahlreichen Abbildungen

Weiterführende Links

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.