Zwischen Brachfläche und Kultur-Kraftfeld: Wie das Kulturforum wurde, was es ist

Beitrag vom 20.09.2022

Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

Am Kulturforum konzentrieren sich Kultureinrichtungen und Architekturikonen, dennoch gilt der Ort als städtebaulich schwierig. Ein Blick auf die Geschichte zeigt, wie viele Transformationen es zwischen Tiergarten und Potsdamer Platz schon gegeben hat.

Es ist so etwas wie die „Museumsinsel der modernen Architektur“: das Kulturforum in der Nähe des Potsdamer Platzes. Hier stehen mit Mies van der Rohes Neuer Nationalgalerie und den Bauten Hans Scharouns Ikonen des modernen Bauens. Hier…

Weiterlesen auf dem Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.