Aktuelle Zahlen

Der Haushaltsplan der SPK für das darauffolgende Jahr steht üblicherweise Ende des Vorjahres fest. Einnahmen, Besucher- und Nutzerzahlen werden im ersten Quartal des Folgejahres veröffentlicht.

Detail einer Buchungsmaschine, historische Aufnahme aus dem Bestand der bpk-Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte
Detail einer Buchungsmaschine, historische Aufnahme aus dem Bestand der bpk-Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte © bpk CC NC-BY-SA

Haushalt 2021

Der Haushalt der Stiftung Preußischer Kulturbesitz gliedert sich in einen Betriebs- und einen Bauhaushalt. Der Haushaltsplan sieht für das Jahr 2021 Gesamtausgaben in Höhe von rund 368,95 Millionen Euro vor. mehr

Einnahmen, Spenden und Drittmittel 2020

Die Stiftung erzielt durch ein vielfältiges Angebot von Dienstleistungen für ihre Besucher und Nutzer eigene Einnahmen. Sie wirbt zudem Drittmittel ein für Forschungsvorhaben, Neuerwerbungen, Ausstellungs- und andere Projekte. mehr

Besucher-, Nutzer- und Bestandszahlen 2020

Die Museen der Stiftung zählten im Jahr 2020 1.163.800 Besuche. Die Staatsbibliothek zu Berlin verzeichnete 305.486 Bibliotheksbesuche und 28.000 registrierte Nutzer. mehr

Zentrale Vergabestelle (ZVS)

Für die Durchführung von öffentlichen Vergaben in der SPK ist die Zentrale Vergabestelle (ZVS) verantwortlich.

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.