Die Deutsche Digitale Bibliothek erhält Mittel aus „Neustart Kultur“

News vom 14.09.2020

Die Deutsche Digitale Bibliothek erhält für ihr Projekt „Nutzerorientierte Neustrukturierung der Deutschen Digitalen Bibliothek“ Mittel des Förderprogrammes NEUSTART KULTUR der Bundesregierung.

Mosaik aus verschiedenen Bildern
© Deutsche Digitale Bibliothek

Die Deutsche Digitale Bibliothek vernetzt die digitalen Bestände von Kultur- und Wissenseinrichtungen in Deutschland und macht sie zentral zugänglich. Für ihr Projekt „Nutzerorientierte Neustrukturierung der Deutschen Digitalen Bibliothek“ erhält sie Mittel des Förderprogrammes NEUSTART KULTUR der Bundesregierung.

Damit soll das Nutzungserlebnis für alle Nutzer*innen intuitiv und auf unterschiedliche Bedürfnisse abgestimmt gestaltet werden. Im Vordergrund stehen dabei neue Formate und Medien für eine interaktive Teilhabe und partizipative Kulturvermittlung. Gleichzeitig werden die Partnerinstitutionen der Deutschen Digitalen Bibliothek mit Mitteln bei der Digitalisierung ihrer Bestände unterstützt.

Weiterführende Links

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.