Zauber des Anfangs: Julia Spohr

News vom 05.02.2020

Seit Anfang Januar ist Dr. Julia Spohr Leiterin der Geschäftsstelle der Deutschen Digitalen Bibliothek. Zuvor war die Berlinerin unter anderem bei der Stiftung Sächsische Gedenkstätten tätig. Hier gibt sie einen Einblick in ihre ersten Tage am neuen Arbeitsplatz.

Portrait von Julia Spohr
© privat

„Als Leiterin der Geschäftsstelle verantworte ich die Bereiche Finanzen, Recht, Kommunikation und Marketing der Deutschen Digitalen Bibliothek. Zu meinen Aufgaben gehört zum Beispiel die Verwaltung der Haushaltsmittel und die strategische Koordination und inhaltliche Ausgestaltung der Öffentlichkeitsarbeit der DDB.

Besonders gefreut hat mich in den ersten Tagen, von einem unwahrscheinlich engagierten Team empfangen zu werden, das dafür brennt, das kulturelle Erbe Deutschlands über die Deutsche Digitale Bibliothek zugänglich zu machen.

Eines meiner „Lieblingsstücke“ ist noch ganz neu in unserem Angebot: Seit Ende 2019 bietet die Deutsche Digitale Bibliothek mit DDBstudio ein kostenfreies Tool an, mit dem interessierte Einrichtungen selbst virtuelle Ausstellungen erstellen und veröffentlichen können. Alle bei der DDB registrierten Einrichtungen können diesen Service nutzen und damit die in der DDB auffindbaren Daten lebendig machen.

Nach einer intensiven und technisch sehr aufwändigen Entwicklungsphase gilt es nun, die Deutsche Digitale Bibliothek insgesamt für die Öffentlichkeit und unterschiedliche Zielgruppen bekannter und noch einfacher erfahrbar zu machen. Ich freue mich sehr darauf, diesen Prozess zu begleiten und mitzugestalten!“

Weiterführende Links

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.