Aufgefrischt: SPK-Website jetzt aktueller, hintergründiger und responsiver

News vom 17.11.2016

Nach dem Relaunch bietet der Online-Auftritt der SPK Nachrichten aus dem gesamten SPK-Kosmos und Dossiers mit Hintergrundinformationen

Neu freigeschaltet wurden eine „Newswall“ auf der Startseite, Themendossiers und eine verbesserte Suche. Für aktuelle und publikumsorientierte Einblicke in die Arbeit der SPK bietet die „Newswall“ Nachrichten aus der SPK und ihren Einrichtungen. Dieser Gesamtblick auf das Geschehen innerhalb der Stiftung wird ergänzt um Bildergalerien und Dossiers, die SPK-relevante Themen aktuell aufbereiten. Bei der Weiterentwicklung sind die bestehenden Inhalte erhalten geblieben, wurden jedoch aktualisiert und optisch aufgefrischt. Neu eingeführt wurde der Unterpunkt „Newsroom“, in dem alle Themen und Services für Journalisten und an Nachrichten Interessierten zusammengefasst sind. Außerdem wurde die Suche verbessert und nutzerfreundlicher positioniert. Die internationale Bedeutung der SPK spiegelt sich jetzt online besser wider, da nun auch Nachrichten ins Englische übersetzt werden. Die gesamte Website ist weiterhin mittels einer responsiven Gestaltung auch mobil nutzbar. Grafisch und technisch wurden die Neuerungen von der cosmoblonde GmbH entwickelt und umgesetzt. Ermöglicht wurde der Relaunch durch die Unterstützung des Kuratoriums Preußischer Kulturbesitz.

Weiterführende Links

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.