Symposium am 1. März 2019: Berlin in der Revolution 1918/19. Fotografie, Film, Unterhaltungskultur

Blogeintrag vom 06.02.2019

Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

Willy Römer, Spartakisten hinter Zeitungspapierrollen beim Barrikadenkampf in der Schützenstraße, 11.1.1919
Willy Römer, Spartakisten hinter Zeitungspapierrollen beim Barrikadenkampf in der Schützenstraße, 11.1.1919
Copyright: Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek – Photothek Willy Römer / Willy Römer

Am 1. März 2019 veranstaltet das Museum für Fotografie ein interdisziplinäres Symposium, das die verschiedenen Bereiche Fotografie, Film und Unterhaltungskultur während der Revolution in Berlin 1918/19 näher beleuchtet.

Das Symposium folgt der Idee der Interdisziplinarität, wie sie auch in der Ausstellung und dem begleitenden Katalogbuch zum Konzept gemacht worden ist. Neben dem medialen Aspekt der Revolution, wie er durch die Fotografien von Willy Römer, den Gebrüdern Haeckel und anderen...

Weiterlesen auf der Website der Staatlichen Museen zu Berlin

zur Übersicht