50 Jahre Neue Nationalgalerie: Kein Ort für Beliebigkeit

Blogeintrag vom 14.09.2018

Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

(c) Staatliche Museen zu Berlin / Juliane Eirich
(c) Staatliche Museen zu Berlin / Juliane Eirich

Die Neue Nationalgalerie wird 50 Jahre. Das Gebäude gilt nicht nur als Vermächtnis des großen Ludwig Mies van der Rohe, es hat auch als Museum eine bewegte Geschichte hinter sich. Wir trafen Leiter Joachim Jäger zum Gespräch über Vergangenheit und Zukunft eines besonderen Hauses.

Interview: Sven Stienen

Ludwig Mies van der Rohe ist einer der bedeutendsten deutschen Architekten. Welchen Platz nimmt die Neue Nationalgalerie in seinem Gesamtwerk ein?
Joachim Jäger: Die Neue Nationalgalerie ist das...

Weiterlesen auf dem Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

zur Übersicht