Besichtigung der Baustelle Pergamonmuseum

vom 04.05.2019

EINTRITT FREI, MIT ANMELDUNG

Das Pergamonmuseum – rechts schließt sich direkt die James-Simon-Galerie an
© Ute Zscharnt für David Chipperfield Architects

Am 4. und 5. Mai 2019 werden Führungen über die Baustelle des Pergamonmuseums angeboten.

Das Pergamonmuseum ist seit Jahren nur in Teilen für Besucher geöffnet, denn Nordflügel und Mitteltrakt werden grundlegend saniert. Am 3. Mai 2019 findet dazu das Richtfest statt. Aus diesem Anlass laden die Staatlichen Museen zu Berlin und das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung ein, die Baustelle zu besichtigen.

Für den Besuch der Baustelle ist festes Schuhwerk erforderlich. Die Baustelle ist nicht barrierefrei.

Zeit und Ort

Samstag, 4. Mai 2019
10:00 bis 18:00 Uhr

Sonntag, 5. Mai 2019
10:00 bis 18:00 Uhr

Die Führung dauert 45 Minuten und startet ab 10:00 Uhr alle 30 Minuten.

Treffpunkt ist das Zugangstor am Kupfergraben direkt vor dem Pergamonmuseum.

Kontakt

Die Teilnehmeranzahl je Führung ist auf 20 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist über die Website der Staatlichen Museen zu Berlin erforderlich.

Weiterführende Links

zur Übersicht