Restitution einer Zeichnung von Carl Philipp Fohr

Die Pressebilder zum Thema „Stiftung restituiert Zeichnung aus dem Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin“ stehen Ihnen bis 30. April 2019 zum Download zur Verfügung. Sie dürfen die Bilder unter Nennung der vollständigen Copyrightangaben im Zusammenhang mit aktueller redaktioneller Berichterstattung honorarfrei verwenden. Wenn Sie die Bilder für andere Zwecke nutzen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an die Pressestelle [Link]. Mit freundlicher Bitte um Zusendung eines Belegexemplars.


Veröffentlichungsfrist dieser Pressebilder: 30.04.2019


„Stiftung restituiert Zeichnung aus dem Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin“ (18.03.2019)
 

Download-Formular zur Bestellung von Pressebildern

Wählen Sie die gewünschten Bilder aus und füllen Sie das Download-Formular aus. Die mit Sternchen (*) markierten Felder sind erforderlich. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit Links zum Download der Bilder in druckfähiger Auflösung.

© Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin / Dietmar Katz

5997 × 5533 Pixel, JPG, 13245326
„Bildnis eines jungen Mannes im deutschen Rock/Bildnis Sigismund Ruhl“ (1764, Feder und schwarze Tusche über Bleistift) des Romantikers Carl Philipp Fohr (Heidelberg 1795 –1818 Rom); 17,7 x 13,7 cm