COVID-19: Publikumsverkehr in allen Einrichtungen der SPK eingestellt

News vom 13.03.2020

Der Publikumsverkehr in den Einrichtungen der SPK wird aufgrund der aktuellen Entwicklungen um das Coronavirus bis auf Weiteres eingestellt.

Ab Samstag, den 14.03.2020, wird der Publikumsverkehr in allen Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin, der Staatsbibliothek zu Berlin, dem Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz, dem Staatlichen Institut für Musikforschung und dem Ibero-Amerikanischen Institut bis auf Weiteres eingestellt. Pressemitteilung: Parzinger zur Corona-Krise

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz beobachtet die sich dynamisch entwickelnde Situation und die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus sehr genau. Sie stimmt sich regelmäßig mit den zuständigen Behörden ab, um kurzfristig reagieren zu können. Bestehende Notfallpläne, Checklisten und Maßnahmen werden laufend überprüft und aktualisiert. Kolleginnen und Kollegen sind über präventive Maßnahmen informiert.

Allgemeine Informationen über COVID-19 / SARS-CoV-2

Weiterführende Links zu den Einrichtungen der SPK

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.