• Unter dem Mikroskop: Maltechnische Untersuchungen des Diptychons von Melun

  • Blogeintrag vom 30.11.2017

    Quelle: Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

    Diptychon des Etienne Chevalier, linker Flügel: Etienne Chevalier und hl. Stephanus © Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Chr. Schmidt

    Erstmals seit 80 Jahren führt eine Ausstellung in der Gemäldegalerie Jean Fouquets Diptychon aus der Stiftskirche von Melun zusammen. Im Vorfeld der Sonderausstellung fanden maltechnische Untersuchungen des linken Flügels mit Etienne Chevalier und dem Heiligen Stephanus statt.

    Text: Sandra Stelzig

    Das in der Ausstellung gezeigte Bilderpaar ist eines der Hauptwerke der französischen Malerei des 15. Jahrhunderts und wurde zuletzt auf der Weltausstellung von 1937 in Paris zusammen...

    Weiterlesen auf dem Blog der Staatlichen Museen zu Berlin