Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter

  • Stellenausschreibung vom 30.09.2017

    In der Hauptverwaltung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz (SPK) ist bei der Geschäftsstelle der Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB) zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter, Entgeltgruppe E 9b TVöD, befristet bis 31.12.2019 zu besetzen. Eine Übernahme in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis wird angestrebt.

    Die Deutsche Digitale Bibliothek schafft über das Internet freien Zugang zum kulturellen und wissenschaftlichen Erbe. Sie macht die Bestände der deutschen Kultur- und Wissenseinrichtungen kostenfrei online zugänglich. Dafür werden die digitalen Angebote von Museen, Bibliotheken, Archiven, Forschungsinstituten, Mediatheken, Denkmalpflegeeinrichtungen und Bildarchiven vernetzt. Millionen von Büchern, Archivalien, Bildern, Skulpturen, Musikstücken und anderen Tondokumenten, Filmen und Noten sind so über ein zentrales Portal auffindbar. Die Deutsche Digitale Bibliothek ist auch der Beitrag Deutschlands zur europäischen digitalen Plattform „Europeana".

    Aufgabengebiet:

    • Erstellen eines eigenständigen Wirtschaftsplans für die DDB in Abstimmung mit der Geschäftsführung
    • Vorbereiten und Erstellen von Übersichten der zugewiesenen und verausgabten Haushaltsmittel
    • Bewirtschaftung der Haushaltsmittel der DDB einschließlich der Annahme, Ausgabe und Abrechnung der bereitgestellten Haushaltsmittel
    • Prüfen von Zuwendungsanträgen
    • Entwurf von Zuwendungsbescheiden
    • Prüfen der Verwendungsnachweise
    • Erstellen von Zwischen- und Schlussverwendungsnachweisen
    • Prüfen zuwendungsrechtlicher Fragestellungen
    • Vorbereiten und Durchführen von Ausschreibungen und Vergabeverfahren
    • Vorbereiten von Werkverträgen
    • Rechnungsprüfung und Buchung
    • Reisekostenabrechnungen nach dem Bundesreisekostengesetz

    Anforderungen:

    • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium zum / zur Betriebswirt/in oder Diplom-Verwaltungswirt/in oder Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung Verwaltung oder Verwaltungslehrgang II oder eine vergleichbare Qualifikation
    • gute Kenntnisse und Erfahrungen im öffentlichen Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen, insbesondere der VOL/A und VOF
    • gute Kenntnisse im Zuwendungsrecht der öffentlichen Förderung
    • Kenntnisse im Reisekostenrecht des Bundes
    • rasche Auffassungsgabe
    • Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigem Arbeiten und zur Teamarbeit
    • gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
    • hohe Belastbarkeit
    • versierter Umgang mit MS-Office

    Erwünscht:

    • Kenntnisse der Haushaltssoftware Mach M1 und HICO
    • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz begrüßt Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Als interdisziplinäre Kultur- und Forschungseinrichtung bietet die SPK familienfreundliche Arbeitsbedingungen und gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

    Eine Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten ist grundsätzlich möglich.

    Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte ausschließlich in schriftlicher Form (keine E-Mail) unter Angabe der Kennziffer HV-37-2017 bis zum
    28. Oktober 2017 an:

    Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Personalabteilung, Sachgebiet I 2 a, Von-der-Heydt-Str. 16-18, 10785 Berlin

    Bewerbungen können grundsätzlich nur zurückgesandt werden, wenn ein frankierter Rückumschlag beiliegt.

    Ansprechpartner für Fragen zum Aufgabengebiet: Herr Frischmuth (Tel.: 030 - 266 41 1433).

    Ansprechpartner für Fragen zum Bewerbungsverfahren: Herr Mittag (Tel.: 030 - 266 41 1710).

    AP-Nr.: 4987

  • Aktuelle Nachrichten aus der Stiftung

    Der Hang zur Gigantomanie

    17.10.2017 - Die Arte-Dokumentation „Rätsel der Steinzeit“ beschäftigt sich mit dem Sesshaftwerden der Menschheit vor 12.000 Jahren. In der ersten ... mehr

    Is East only East and West only West?

    16.10.2017 - Die Neuen Nachbarn sind auf der Museumsinsel angekommen: Bei einem Vortragsabend in der Alten Nationalgalerie versucht die japanische ... mehr

    Parzinger übernimmt Schirmherrschaft für Filmfestival

    09.10.2017 - Das internationale Archäologie-Film-Medien-Festival Archäomediale & Cinarchea widmet sich archäologischen Themen im Film. 2017 ... mehr