Parzinger begrüßt Mittelfreigabe für Museumsbau am Kulturforum

News vom 17.07.2015

SPK-Präsident Parzinger lobt Entscheidung des Haushaltsausschusses des Bundestages: Weg für eine gute Zukunft des Kulturforums geebnet

Am 16. Juli 2015 hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages einen ersten Teil der Mittel für den Museumsneubau am Kulturforum freigegeben. Hierzu erklärte Hermann Parzinger, Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz: „Das Parlament hat heute den Weg frei gemacht für eine gute Zukunft des Kulturforums. Wir werden in Kürze einen Ideenwettbewerb ausloben, der klären soll, wie der Museumsneubau und sein unmittelbares Umfeld architektonisch, städtebaulich und freiraumplanerisch gestaltet werden könnte.“

Ziel des Ideenwettbewerbs sei es, die Aufgabenstellung und die Rahmenbedingungen für den nachfolgenden Realisierungswettbewerb zu präzisieren. Etwa zehn Teilnehmer können sich hierfür als Preisträger qualifizieren. Parzinger betonte, dass sich auch Architektinnen und Architekten an dem Wettbewerb beteiligen könnten,  die noch keine großen Museen oder ähnliche Gebäude geplant oder realisiert haben: „Wir erhoffen uns dadurch frische, kühne und auch mutige Ideen für diese bedeutende Bauaufgabe.“

Weiterführende Links

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.