„Wir sind gelebter Kulturföderalismus“

News vom 21.03.2019

SPK-Präsident Parzinger führte die Ministerpräsidenten der Länder durch die James-Simon-Galerie

Ministerpräsidenten der Länder zu Gast in der James-Simon-Galerie
© SPK / photothek net / Florian Gaertner

Am 21. März 2019 führte SPK-Präsident Hermann Parzinger die Länderregierungschefs durch die James-Simon-Galerie, das neue Empfangsgebäude der Museumsinsel. Mit dabei waren die Architekten David Chipperfield und Alexander Schwarz. 

Der Einladung Parzingers waren Daniel Günther (Schleswig-Holstein), Tobias Hans (Saarland), Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt), Michael Kretschmer (Sachsen), Bodo Ramelow (Thüringen), Manuela Schwesig (Mecklenburg-Vorpommern), Peter Tschentscher (Hamburg) sowie der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller, gefolgt. 

Parzinger sagte: „Ihr Besuch ist Ausdruck der Wertschätzung für die SPK und für das, was in der historischen Mitte Berlins entsteht. Auch wenn der Bund den Löwenanteil finanziert, so sind wir doch gelebter Kulturföderalismus.“

Weiterführende Links

zur Übersicht

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.