Zehnerpack: Bilder vom Fliegen

Blog entry from 11/18/2020

Source: Staatliche Museen zu Berlin

We apologize that this content is available in German only.

Francisco de Goya, Modo de volar / Eine Art zu fliegen (aus: Los Proverbios, Blatt 13), um 1815 © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz
Francisco de Goya, Modo de volar / Eine Art zu fliegen (aus: Los Proverbios, Blatt 13), um 1815 © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Berlin hat einen neuen Flughafen, doch müssen die meisten Flieger derzeit am Boden bleiben. Auch das Kupferstichkabinett musste kurz nach Eröffnung der Ausstellung „Wir heben ab! Bilder vom Fliegen von Albrecht Dürer bis Jorinde Voigt“ wieder in den Lockdown gehen. Bis zur Wiedereröffnung laden wir zu Gedankenflügen ein.

Text: Anna Pfäfflin

Lange bevor es Flugzeuge gab, sah der Mensch am Himmel herumschwirrende Vögel, Insekten oder Fledermäuse. Kraniche galten immer schon als Vögel des Glücks....

Weiterlesen auf dem Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

To overview

In addition to the technically required cookies, our website also uses cookies for statistical evaluation. You can also use the website without these cookies. By clicking on "I agree" you agree that we may set cookies for analysis purposes.

Please find more information in our privacy statement. There you may also change your settings later.