Wiederentdeckung der Züllichauer Leichenpredigten im Geheimen Staatsarchiv PK

Blogeintrag vom 21.12.2018

Quelle: Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz

Abbildung der 10 handschriftlichen Bände der Züllichauer Leichenpredigten (stehend, liegend und aufgeschlagen)
© Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz / Christine Ziegler
Wiederentdeckung der Züllichauer Leichenpredigten im Geheimen Staatsarchiv PK

Ein verschollen geglaubter Bestand kann nach umfassender Verzeichnung zuständigkeitshalber an das Evangelische Zentralarchiv (EZA) in Berlin abgegeben werden.

Aufgrund ausführlicher Lebensläufe haben Leichenpredigten einen hohen Wert für die Sozial- und Medizingeschichte, aber auch für die Ahnenforschung. Umso bedauerlicher war es, dass die Züllichauer Leichenpredigten-Sammlung (VIII. HA, L – Züllichauer...

Weiterlesen auf der Website des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz

zur Übersicht