Lieblingsstücke: Ein friedliebender Prinz Eisenherz in antiker Tradition

Blogeintrag vom 09.10.2018

Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

Carl Heinrich Gramzow, Genius des Friedens, 1848, Marmor, Inv. Nr. B I 10, Alte Nationalgalerie © Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin / Andres Kilger
Carl Heinrich Gramzow, Genius des Friedens, 1848, Marmor, Inv. Nr. B I 10, Alte Nationalgalerie © Nationalgalerie der Staatlichen Museen zu Berlin / Andres Kilger

Als Praktikant in der Alten Nationalgalerie begegnete Alexander Reich eine Figur, die ihn direkt faszinierte. Obwohl der “Genius des Friedens” des unbekannten Bildhauers Carl Heinrich Gramzow an Prinz Eisenherz erinnert, ist seine Botschaft eine friedliche – und sehr aktuelle.

Text: Alexander Reich

Die Skulptur eines nackten Jünglings mit kinnlangem Haar ist mir bei Recherchen in den Skulpturenbeständen der Alten Nationalgalerie sofort aufgefallen. Die knapp einen Meter große Marmorfigur...

Weiterlesen auf dem Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

zur Übersicht