SIMsalabim, ein Oktopus

14.06.2017SIMsalabim, ein Oktopus

[English version coming soon] Es hat etwas Magisches, wenn Carolina Eyck ihr Instrument spielt: das sagenhafte Theremin. Anlässlich der Ausstellung „GOOD VIBRATIONS“ waren beide für einen Workshop und ein Konzert zu Gast im Staatlichen Institut für Musikforschung. Und auch bei der großen 100-Jahrfeier des Instituts am 24. Juni 2017 wird Deutschlands bekannteste Thereministin mit ihrem zauberhaften Instrument dabei sein. Wir haben den Praxistest gemacht und uns das Theremin in all seinen Besonderheiten erklären lassen.

Von Julia Lerche

We apologize...

WE APOLOGIZE THAT THIS CONTENT IS AVAILABLE IN GERMAN ONLY.

Weitere Artikel

In addition to the technically required cookies, our website also uses cookies for statistical evaluation. You can also use the website without these cookies. By clicking on "I agree" you agree that we may set cookies for analysis purposes.

Please find more information in our privacy statement. There you may also change your settings later.