Es geht los! Spatenstich für das Museum des 20. Jahrhunderts

News from 12/03/2019

We apologize that this content is available in German only.

Am Kulturforum wurde mit dem Spatenstich ein Meilenstein für die Realisierung des Neubaus der Nationalgalerie gesetzt.

Spatenstich für das Museum des 20. Jahrhunderts am Kulturforum
© SPK / photothek.net / Thomas Köhler

Im Beisein von Kulturstaatsministerin Monika Grütters und des Regierenden Bürgermeisters von Berlin Michael Müller wurde am 3. Dezember 2019 am Kulturforum der Spatenstich für das Museum des 20. Jahrhunderts der Nationalgalerie gefeiert.

SPK-Präsident Hermann Parzinger dankte allen Beteiligten und sagte: „Mit gemeinsamen Kräften sind wir unserem Ziel, für die großartige Kunst des 20. Jahrhunderts in Berlin einen würdigen Ort zu schaffen, entscheidend nähergekommen.“

Der weitere Projektverlauf sieht nun folgende Schritte vor: Die vorliegende Entwurfsplanung ist derzeit im Prüfungsverfahren. Bei der anschließenden Ausführungsplanung geht es um die weitere Verfeinerung und Detailierung des Entwurfs. Auf dem Baufeld wird es zunächst bauvorbereitende Maßnahmen geben, bevor mit dem Ausheben der Baugrube begonnen werden kann.

Weiterführende Links

To overview

In addition to the technically required cookies, our website also uses cookies for statistical evaluation. You can also use the website without these cookies. By clicking on "I agree" you agree that we may set cookies for analysis purposes.

Please find more information in our privacy statement. There you may also change your settings later.