• Besuch aus Holland: Niederländische Regenten zu Gast in der Gemäldegalerie

  • News vom 14.04.2017

    Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

    Zu sehen ist: Jacob Fransz. van der Merck, Die Regenten des Loridanshofes in Leiden, 1658, Leihgabe Museum de Lakenhal, Leiden

    Jacob Fransz. van der Merck, Die Regenten des Loridanshofes in Leiden, 1658, Leihgabe Museum de Lakenhal, Leiden
    Copyright: Museum de Lakenhal, Leiden

    Die Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin kann dank einer großzügigen Leihgabe des Museums de Lakenhal in Leiden für insgesamt zwei Jahre eine Besonderheit der niederländischen Porträtmalerei des 17. Jahrhunderts präsentieren: ein sogenanntes Regentenstück des Malers Jacob Fransz. van der Merck.

    „Wir sind dankbar, neben der National Gallery als einzige internationale Institution eine Langzeitleihgabe aus dem Museum De Lakenhal zeigen zu können, das derzeit umgebaut wird“, so...

    Weiterlesen auf der Website der Staatlichen Museen zu Berlin