Kartenvorverkauf für Mendelssohn-Konzerte 2019 beginnt

News vom 19.12.2018

Am 20. Januar 2018 findet das Konzert der Preisträgerinnen und Preisträger des Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerbs im Konzerthaus am Gendarmenmarkt statt.

Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb
Felix Mendelssohn Bartholdy Hochschulwettbewerb 2019

Der traditionsreichste deutsche Klassik-Nachwuchswettbewerb wird 2019 in den Fächern Violoncello und Orgel ausgetragen. Die besten Studierenden aus 24 deutschen Musikhochschulen ihr Können. Als kleinen Auftakt gibt es im Konzerthaus Berlin am 16. Januar ein Espresso-Konzert mit zwei Vorjahrespreisträgern im Fach Klavier. 

Am 16., 17. und 18. Januar finden die öffentlichen Wertungsspiele statt – im Fach Orgel in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, im Fach Violoncello im Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK Berlin. Der Eintritt ist frei.

Am 19. Januar treten die besten Teilnehmenden des Faches Violoncello in einem Finalkonzert, begleitet vom Konzerthausorchester Berlin unter der Leitung von Corinna Niemeyer, an. Sie haben die Wahl zwischen Haydns Cellokonzert Nr. 2, Schumanns Cellokonzert in a-Moll und Tschaikowskis Rokoko-Variationen für Violoncello und Orchester.

Tickets

  • Konzerte am 16.01.2019 und 20.01.2019 im Konzerthaus Berlin: www.konzerthaus.de oder Tel. (030) 2030 92101
  • Konzert am 19.01.2019 im Konzertsaal der UdK Berlin: www.reservix.de oder Tel. (030) 3185 2374

Weiterführende Links

zur Übersicht