Queere Spurensuche im Museum Europäischer Kulturen

Blogeintrag vom 11.06.2018

Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

Stickbild „Homo Sweet Homo“, Erin Darby, Maryland, USA, 2017 © Staatliche Museen zu Berlin, Museum Europäischer Kulturen / Michael Mohr

Im Mai feierten Berliner Kultureinrichtungen den Queer History Month. Auch das Museum Europäischer Kulturen (MEK) suchte nach queeren Geschichten in der eigenen Sammlung. Wir haben die Stationen der Sonderführung für euch zusammengefasst, damit ihr auch nach dem Aktionsmonat noch Gelegenheit habt, euch selbst auf Spurensuche zu begeben.

Autorin: Jana Wittenzellner

Der Queer History Month wurde vor wenigen Jahren in Anlehnung an den britischen LGBT History Month in Berlin eingeführt. LGBT steht...

Weiterlesen auf dem Blog der Staatlichen Museen zu Berlin

zur Übersicht