Ernst von Siemens Kunststiftung fördert Restaurierung von bedeutenden Kunstwerken mit Kriegsschäden für das Bode-Museum

Blogeintrag vom 11.04.2018

Quelle: Staatliche Museen zu Berlin

Donatello, Madonna und Kind mit vier Cherubim, um 1440/45, Keramik, ursprünglich gefasst, Zustand 2017, Detailansicht,
Donatello, Madonna und Kind mit vier Cherubim, um 1440/45, Keramik, ursprünglich gefasst, Zustand 2017, Detailansicht,
Copyright: Staatliche Museen zu Berlin, Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst / G. Kunze

Die Skulpturensammlung und das Museum für Byzantinische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin restaurieren derzeit 59 Kunstwerke, darunter zahlreiche Skulpturen und Reliefs der Renaissance-Zeit. Sie gehören zu den Objekten, die im Zweiten Weltkrieg von der Museumsinsel in den Flakbunker Friedrichshain ausgelagert wurden und dort schwere Schäden erlitten haben. Die Ernst von Siemens Kunststiftung ermöglicht nun maßgeblich die Restaurierung dieser Arbeiten sowie mehrere Forschungsprojekte im...

Weiterlesen auf der Website der Staatlichen Museen zu Berlin

zur Übersicht